Termine

Der Jahreszyklus als weiblicher Initiationsweg

Der Jahreszyklus in seinen vielgestalteten Varianten ist ein Kreislauf in dem unterschiedliche Gestaltkräfte in unterschiedlichen Zeit-Orten bestehen und dort auch wirken. In vielen Teilen der Welt wird er genutzt, gespielt und zelebriert. Er beschreibt in seinem Anliegen den Prozess des Werdens und Vergehens materieller Formen und Substanzen. In den nachfolgenden Seminaren bewegen wir uns  im Jahreskreis um ihn als Initiationsweg für Frauen zu nutzen. Frauen erreichen ihre Ganzheit und ihren Einklang mit dem Gesetz auf andere Weise als Männer….wenn wir Frauen  es in uns wieder greifbar machen können, dass Frauen sich als Spiegelbild des Ganzen erfahren und ihren eigenen Gesetzen nachgehen, dann gelingt es uns, den Weg als Frau zu gehen, das uralte Wissen der Frau wieder zu erinnern und  handhaben zu lernen. Aus diesem Grunde wurden diese Zusammenkommen der Frauen in wichtigen Zeitströmen kreiert.

 

Seminar: Die Zaunreiterin

29. April bis 1. Mai im Frankfurter Raum

 

2.Juli bis 8. Juli 2017 in Cleeberg

Seminar:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18.bis 20. Oktober in Schwäbisch-Gmünd:

Ganz frei du selbst sein

Erinnrst du dich noch? Als wir Kind waren, war jeder Tag ein pures Abenteuer. Die Pfütze auf dem Weg, der Stein am Rande, egal, was unseren Weg kreuzte, alles stimulierte die Abenteuerlust in uns. Jeden Moment erfanden wir uns neu und alles, was wir spielten, waren wir ganz und gar. Wir waren Teil des Lebens, wir waren das ehrliche, lebendige Leben…

Der Lauf des Lebens nahm uns mit sich und wir versanken  in Rollen  oder Erwartungen, wir formten unsere Ich-klischees und passten uns an, wieder und wieder. Doch mal ehrlich: wie wahrhaftig kannst du heute noch sein? Wie oft gestattest du dir, das, was du gerade empfindest, zum Ausdruck zu bringen? , wie oft erlaubst du dir, das, was du wirklich denkst, auch zu sagen? , wie oft gibst du deinem inneren Impulsen wirklich nach, wie oft folgst du deiner Sehnsucht….?

Wenn du  in dir die Sehnsucht spürst, ehrlich und wahrhaftig Du selbst zu sein, wenn du Lust hast, deine eigenen Gedanken in die Welt zu tragen, wenn du dem Ruf deines Herzens folgen möchtest…dann, genau dann ,ist dieses Seminar  „Ganz frei du selbst sein“ für dich das Richtige. Hier kannst du beginnen, aus alten Klischees,,  beengenden Konzepten, angelernten Rollen etc auszusteigen. Die wundervollen Weisheiten aus „Ein Kurs in Wundern“ und Aufstellungsarbeit  helfen dir, Anpasungsmechanismen hinter dir zu lassen und mutig deine Schritte hin in deine eigene Wahrheit  zu setzen.

Alles, was du benötigst, findest du hier im Seminarflyer….

Gmünd 1013

14. Juli in Günzburg: Aufstellung Heilung und mehr…

….vielleicht bist du gerade frustiert, genervt oder enttäuscht. Vielleicht glaubst du zum
X – ten Male, dass sich das Leben gegen dich verschworen hat. Vielleicht sitzt du inmitten geplatzter Träume, suchst nach dem einstigen Glanz in deiner Partnerschaft, vermisst den ersehnten Adrenalin – Kick in deinem Jobleben, oder suchst im Hoffnungstal nach dem Sinn für dein Leben. Egal,  wisse, dass all das, was keine Freude und keine Liebe in dir auslöst, genau jetzt in deinem Leben hochkommt, weil es eine Botschaft für dich gibt:  Verlasse nun die alten Geschichten, verlasse erlernte Reaktionsmechanismen, die dir nicht mehr dienen. Und verändere deinen Realitätsrahmen.

„Der Kurs in Wundern“ offenbart dir spirituelle Weisheiten, die zu wichtigen Meilensteinen für dich weden können. Aufstellungen, zeigen dir, wo du dich in Kleinheit und Leid verstrickt hast. Beides zusammen, bietet dir eine wundergefüllte Gelegenheit, dein Leben zu wandeln.

Am 14. Juli wollen wir in Günzburg heilsame Transormationsschritte gehen, die in uns eine neue, eine bessere Welt  offenbaren. Du bist geboren, um ein Leben in Freude, Liebe und Fülle zu erfahren, komm und nimm dein Recht in Anspruch.

Hier gehts zum Flyer

Tagesseminar Liebe das Leben 14.7.13

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s